Glossar

Non-Hodgkin-Lymphom

Ein Non-Hodgkin-Lymphom ist ein bösartiger Tumor des Lymphsystems. Es gibt langsam wachsende, weniger aggressive und schnell wachsende, aggressive Non-Hodgkin-Lymphome. Symptome der Erkrankung sind unter anderem Schwellungen der Lymphknoten, Leistungsminderung, Infekte und Blutungsneigung. Der Lymphdrüsenkrebs wird auch Morbus Hodgkin genannt.