Glossar

Lymphdrainage

Die Lymphdrainage (drainage, franz. = Entwässerung) ist eine spezielle, sanfte Massagetechnik, die dabei hilft, angestautes Gewebewasser über Lymphgefäße abzutransportieren. Diese Behandlung wird beispielsweise angewandt, wenn bei der Operation eines Brusttumors auch benachbarte Lymphknoten entfernt wurden.