IQWiG Glossar

Humankapitalansatz

Der Humankapitalansatz bewertet die Produktivitätsverluste bei der Berechnung der indirekten Kosten durch den erwarteten zukünftigen Verdienst. Bei der Ausfallschätzung wird vernachlässigt, ob die Arbeit von anderen übernommen werden kann, wenn eine Person krank ist oder stirbt.